Die Werte für 2022, Verlängerung der COVID-19-Sonderfreistellung für werdende Mütter, Corona-Prämie

Zur Online-Version

Newsletter 1/2022

04.01.2022
Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Jahr 2021 hat uns alle gefordert, auf vielen Ebenen, privat und beruflich. Wir hoffen, dass wir in der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) Ihren Alltag als Dienstgeberin bzw. Dienstgeber zumindest ein wenig erleichtern konnten – mit unserem soliden Service- und Kommunikationsangebot.

Dieser Newsletter bietet Ihnen mit der jüngsten Ausgabe des „DGservice“-Magazins und dem Arbeitsbehelf für 2022 zwei wesentliche Hilfsmittel für Ihre vielfältigen Aufgaben.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2021 und wünschen Ihnen alles Gute für 2022.

Bleiben Sie gut informiert und bleiben Sie gesund!

Ihr Newsletter-Redaktionsteam

Titelseite Magazin DGservice 4/2021, Foto: Jacob Lund/Shutterstock.com, Montage: OEGK

Magazin „DGservice“ 4/2021

Die neue Ausgabe Ihres „DGservice“-Magazins informiert sie über Themen, die relevant für Ihre tägliche Arbeit sind. In der aktuellen Ausgabe sind das unter anderem die korrekten Anmeldungen, die Betriebliche Vorsorge und die arbeitsrechtlichen Ansprüche von Teilzeitbeschäftigten.
 
Titelseite Arbeitsbehelf 2022, Foto: SFIO CRACHO/Shutterstock.com

Der neue Arbeitsbehelf für 2022

Der aktualisierte Online-Arbeitsbehelf enthält umfangreiche Infos zur Meldungserstattung und Beitragsabfuhr und erleichtert deren Umsetzung in die tägliche Praxis.
 
Münzstapel, Foto: Morakod1977/Shutterstock.com

Die Werte für 2022

Die Aufwertungszahl für 2022 wurde mit 1,021 festgesetzt und im Bundesgesetzblatt offiziell kundgemacht. In unserem Überblick finden Sie eine Aufstellung der neuen Werte.
 
Schwangere mit Salatschüssel, Foto: Anton Mukhin/Shutterstock.com

Verlängerung der COVID-19-Sonderfreistellung für werdende Mütter

Die bestehende Regelung für die COVID-19-Sonderfreistellung für werdende Mütter wurde bis 31.03.2022 verlängert. Bitte beachten Sie, dass allerdings für werdende Mütter mit vollem Impfschutz keine Sonderfreistellung besteht.
 

Corona-Prämie

Zulagen und Bonuszahlungen, die auf Grund der COVID-19-Krise zusätzlich bis Februar 2022 für das Kalenderjahr 2021 geleistet werden, sind bis zu 3.000,00 Euro steuer- und beitragsfrei.
 

Wichtige Termine

Meldung der mBGM für Dezember 2021:

- für Beitragskonten mit Selbstabrechnerverfahren: bis 17.01.2022

- für Beitragskonten mit Beitragsvorschreibeverfahren: bis 07.01.2022

Meldung über die Beschäftigung von Heimarbeiterinnen und Heimarbeitern: bis 17.01.2022
 

Österreichische Gesundheitskasse
Wienerbergstraße 15-19
1100 Wien
E-Mail

Impressum - Datenschutz - Daten ändern - Newsletter abmelden